Pela Case – Die umweltfreundliche Handyhülle

Mit Pela Case haben die Hersteller sich daran gemacht die erste umweltverträgliche Handy- beziehungsweise Smartphonehülle auf den Markt zu bringen, die komplett recycelbar ist und ganz ohne Plastik und Blei auskommt. Noch gibt es allerdings Verbesserungsbedarf.

Eine kanadische Firma hat sich daran gemacht eine Handyhülle zu entwickeln, die sich komplett kompostieren lässt. Dabei kommt sie ohne schädliche Bestandteile wie Plastik oder Blei aus, die die Ozeane vergiften. Aktuell ist die Hülle für alle iPhone-Varianten und Samsung-Smartphones erhältlich. Andere Modelle sollen folgen. Die Besonderheit in den neuen Hüllen besteht darin, dass sie aus einem ganz besonderen Stoff gefertigt sind. Diesen nennen die Hersteller Flaxstic. Dabei handelt es sich um eine Mischung aus Flachsstroh und bioplastischen Elastomer. Allerdings sind das bislang noch nicht die einzigen Bestandteile, die hier Verwendung finden. Auch darauf weisen die Hersteller offen hin und geben damit zu, noch nicht die optimale Lösung gefunden zu haben aber immerhin auf einem guten Weg zu sein. 55 Prozent der verwendeten Rohstoffe stammen nämlich noch aus nicht recycelbaren Materialien. Die Gründe hierfür liegen im Herstellungsprozess selbst verankert, doch daran wird weiter geforscht.

Die Herstellung ist auf einem guten Weg

Bislang macht die Firma allerdings schon einiges, um ihre Pela Cases entsprechend zu bewerben und den Verkauf zu fördern. So spendet sie einen Prozent ihres Umsatzes für Wohltätigkeits- Organisationen im Speziellen solche, die sich mit der Reinigung der Meere vom Plastikmüll beschäftigen. Wer ein solches Pela Case kauft der wird schnell merken, wie angenehm es in der Hand liegt und wie gut es sich schon jetzt entsorgen lässt. So kann die Hülle in den Biomüll wandern, um dort professionell kompostiert so werden. Der natürliche Zersetzungsprozess dauert, laut Hersteller- Angaben, etwa zwei Jahre und ist damit noch nicht ganz ideal ausgereift. Trotzdem wird es Zeit, bei einem so beliebten Alltagsprodukt die schädliche Herstellungskette zu unterbrechen und eine umweltfreuliche Alternative zu bieten. In dieser Hinsicht haben die Hersteller von Pela Case alles richtig gemacht.

Wir vergeben 3 von 5 Stämmchen für diesen nachhaltigen Alltagsgegenstand.

Bildurheber: zvonce1959 / 123RF Standard-Bild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.