Eco Toiletten – die nachhaltige Lösung für Innenstädte, Festivals und andere Veranstaltungen

Vor allem bei größeren Veranstaltungen sind Eco Toiletten die perfekte Wahl. Sie werden blitzschnell aufgebaut und vom Betreiber selbst gepflegt und auch wieder abgebaut. Damit wird den Veranstaltern eine große Last genommen und den Gästen gleichzeitig ein hygienisches WC zur Verfügung gestellt.

Festivals und größere Freiluft-Veranstaltungen sind die Events, auf denen Eco Toiletten nicht fehlen dürfen. Das Prinzip dieser Toiletten arbeitet ganz im Sinne der Umwelt. Sie müssen nicht an das Abwassernetz angeschlossen werden. Auch die Verwertung der Fäkalien erfolgt auf umweltfreundliche Weise.

Mit Eco Toiletten die Umwelt entlasten

Mobile Toiletten werden vor allem bei Großveranstaltungen, auf Baustellen oder auch vorübergehend in Innenstädten eingesetzt. Die Eco Toilette ist eine ganz spezielle Form der mobilen Toilette, denn sie funktioniert absolut umweltfreundlich. Der Betreiber sorgt für den fachgerechten Aufbau. Schon dabei hebt sich die Eco Toilette von anderen mobilen Toiletten ab. Sie wird nicht an das Abwassernetz angeschlossen, sondern vom Betreiber entleert. Auch für die hygienischen Gegebenheiten ist der Betreiber der Eco Toilette selbst verantwortlich.

Da die Eco Toilette nicht an das städtische Abwassernetz angeschlossen wird, kümmert sich der Betreiber auch um die Entsorgung der Fäkalien. Während diese normalerweise in Kläranlagen entsorgt werden, basiert das Prinzip der Eco Toilette auf Wiederverwendung. Dadurch wird eine Menge Wasser gespart. Die Fäkalien werden kompostiert und später als nährstoffreicher Boden weiter verwendet.

Idee aus Not geboren

Die Not in Indien, wo die Ärmsten keinerlei Zugang zu ordentlichen sanitären Anlagen haben, hat den dringenden Wunsch nach einer Lösung bei den Entwicklern der Eco Toilette ausgelöst. Sie begannen damit, eine Alternative zu schaffen, die weltweit für eine deutliche Verbesserung der hygienischen Bedingungen sorgen soll. Als Ergebnis entstand die Eco Toilette, die umweltfreundlich und pflegeleicht ist.

In Berlin gibt es bereits eine öffentliche Eco Toilette, die mit einer Solaranlage ausgestattet ist. Diese sorgt für ausreichend Licht zu jeder Tageszeit. Außerdem ist ein besonderes Kanistersystem verbaut, das die Entleerung auch ohne großes Fahrzeug ermöglicht. Die Behälter können mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln abtransportiert werden. Damit haben die Betreiber der Eco Toiletten eine elegante Lösung geschaffen, um auch die Emissionen so gering wie möglich zu halten.

Vier von fünf Stämmchen für diese saubere Lösung!

Bildurheber: bearok / 123RF Standard-Bild

Teilen macht Freu(n)de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.