Mai 28

Konsequent klimaneutraler Versand: Ab sofort versenden wir alle Produkte über den DHL Label „GoGreen“ und sorgen so für konsequent emissionsarmen oder emissionsneutralen Transport und Versand. DHL vermindert durch den Einsatz alternativer Fahrzeuge und Kraftstoffe CO 2-Emissionen beim Pakettransport. Zusätzlich entstehende Belastungen werden über GoGreen durch Projekte, die den Kyoto-Vorgaben entsprechen, ausgeglichen. Dazu zählen zum Beispiel ein Biogas-Projekt in Gundorf, diverse Solarprojekte in Sri Lanka und Indien sowie der Bau einer Solaranlage des DHL Luftdrehkreuzes in Leipzig.

Umweltfreundlicher Ökostrom: Ab Juni beziehen wir Ökostrom. Die umweltfreundliche Stromversorgung der Stadtwerke Würzburg stammt zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien, vorwiegend aus Wasserkraft. Dieser „Frankenstrom“ wird konsequent Ressourcen schonend und ohne CO2-Emissionen hergestellt. Die besonders umweltfreundliche Stromerzeugung ist von der Landesgewerbeanstalt Bayern mit dem Gütesiegel „Ökostrom regenerativ“ zertifiziert worden.

Mitglied bei B.A.U.M. e. V.: Printzipia wurde in das Netzwerk des „Bundesarbeitskreises für umweltbewusstes Management“ aufgenommen. Die Verantwortlichen boten uns die offizielle Mitgliedschaft an, als sie auf unsere Benefizaktion „1 Auftrag, 1 Baum“ aufmerksam wurden. Mit der Mitgliedschaft bei B.A.U.M. e. V. werden wir Teil dieses Netzwerkes für nachhaltiges Wirtschaften und stärken die gesellschaftliche Funktion des Arbeitskreises. Die Vereinigung verfolgt das Ziel, Kommunen und Organisationen im Bereich des vorsorgenden Umweltschutzes sowie der Vision nachhaltigen Wirtschaftens zu sensibilisieren.

Unser neuer Partner: Der Farbkartenshop des Torso Verlag ist eine Instanz in Sachen Farbreferenz und Anbieter professioneller Farbmessgeräte. Zur genauen Farbbestimmung werden spezielle Farbkarten, Farbfächer und Farbatlanten in den gängigen Farbsystemen RAL, HKS Pantone oder NCS angeboten.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailby feather

Einen Kommentar schreiben