Jul 13

Von einer besonderen Spendenidee konnten wir uns heute online begeistern. Auf der Internetseite von freerice.com kann man spielerisch lernen und gleichzeitig etwas gegen die Unter- und Mangelernährung auf der Welt unternehmen.

Die gemeinnützige Seite freerice.com ist ein Projekt, das vom Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen ins Leben gerufen wurde. Es geht dabei um Vokabeln-Lernen über Wortassoziationen, wahlweise können auch Mathe-, Chemie- oder Erdkunde-Aufgaben gelöst werden. „Der Online-Student“ tippt einfach auf die richtige Antwort und spendet damit pro Treffer zehn Reiskörner. Zugegeben, keine klassische Umweltidee, aber sicher nachhaltig und ökologisch im ganzheitlichen Sinn. Weitere Infos bei freerice.com.

Klasse Idee: 3 Stämmchen

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailby feather

Einen Kommentar schreiben